Samstag, 15. August 2015

Joschi ist weggelaufen.....



Wir sind gerade tottraurig darüber, dass unser Joschi sich alleine auf gemacht hat, die Welt zu erkunden. Gestern Mittag haben wir noch gemeinsam einen längeren Spaziergang von Bliesendorf zum Spargel- und Erlebnishof in Kleistow (Kreis Potsdam-Mittelmark / Stadt Werder) gemacht. Danach haben wir ihn mit seiner Freundin Lutzi auf einen eingezäunten Grundstück zurück gelassen. Das hatten wir schon öfter gemacht und wir hätten nie damit gerechnet, dass er ausbüchst. Als wir gegen 19.00 Uhr zurück kamen, war Joschi verschwunden. Wir haben dann bis zum Einbruch der Dunkelheit gesucht - leider erfolglos. 






Da er sehr an mir hängt, sich aber in der Gegend kaum auskennt, vermuten wir, dass er mich auf der zuletzt gegangenen Strecke sucht.

Noch einmal kurz der Steckbrief:

Rasse: Zwergpinscher
Farbe: Rehbraun
Alter: 9 Jahre
Gewicht: 4,1 kg

Joschi trug kein Halsband, er hat einen tschechischen Hundechip links im Nacken, im rechten Ohr ist ein dunkler Fleck und eine der Krallen rechts hinten ist vor ein paar Wochen abgebrochen und wächst derzeit rosa farben nach.

Es gäbe gerade nichts schöneres im Leben, als Joschi wieder zu finden.